30.09.2018 - Saisonschlussfahrt

2018 Schlussfahrt

Wie schnell doch eine Saison zu Ende geht...

... dachten sich gleich 8 Members, ein nicht so ganz passives Mitglied sowie ein Prospect mitsamt charmanter Begleitung. Im Klartext: Dem RoadCaptain LX folgten Bob, Zwärt, Shark, Higgs, Slim, Balu und Sozia Susi (vielen Dank für die Tourenplanung und die wunderbaren Fotos!) sowie Lorenz und Renate.

Inzwischen ist es für uns nicht mehr so leicht, an Misthaufen vorbei zu fahren, wo wir noch nie dran vorbeigefahren waren. Aber immerhin: Auf der Strecke über den Kaffeehalt auf der Lueg bis zum Mittagessen im Restaurant Appenberg liessen wir wiederum eine ganze Menge solcher Dunghaufen, welche wir noch nicht kannten, links und rechts liegen. Waren die Strassen ganz zu Beginn der Tour noch ziemlich breit, wurden sie als wie schmäler. Und überhaupt: Die Tour sah so aus:

212.8 km

Beim Mittagessen dann fühlten wir uns solchermassen gut aufgehoben, dass sich selbiges bis Viertelvordrei ausdehnte und wir entscheiden mussten, wollten wir noch vor dem Regen wieder zuhause sein, oder die ganze, weitere Tour noch abfahren. Es standen noch knapp 4 Stunden auf dem Programm. Wir hielten Rat und entschieden uns für den direkten Weg nach Bretzwil, wo wir dem Restaurant Eintracht noch unseren abschliessenden Besuch abstatten wollten. Fortan waren die Strassen wieder etwas breiter. In Balsthal meldete Higgs's Hobel: Ich habe Durst! Und dies bereits nach 160 Km. Irgendetwas stimmte hier rein rechnerisch nicht so ganz. Item. Da LX und Bob plötzlich alleine fuhren, die Gruppe nicht mehr zusammen fand, trafen wir uns wieder in der Eintracht. Die einen über Langenbruck Waldenburg Reigoldswil, und der grössere Haufen enterte noch den Passwang.

Schliesslich trennte sich die Gruppe Unterbaselbiet von der vollzählig anwesenden Gruppe Oberbaselbiet. In Sissach schliesslich verabschiedeten sich die Oberbaselbieter voneinander mit der Gewissheit, dass dieser Schlussfahrt-Event der Kategorie ausserordentlich nett, schön, lässig, etc. zuzuordnen ist.

Wir sehen uns! Vielleicht nochmals on two wheels nach Saisonschluss, ansonsten beim gemütlichen Zusammensein. Wo auch immer - Freude herrscht!

Zur Fotogalerie bei prächtigstem Herbstwetter geht's hier lang...

Copyright © 2014 Harley-Friends, Switzerland, designed by LX - Impressum Kontakt