22.04.2017 - Sicherheitstraining

Im SicherheitstrainingWir absolvierten unser Sicherheitstraining bei besten Bedingungen.

Um 13 Uhr treffen wir uns im Restaurant Hard zum Kaffee. Fronk, Bob, LX, Slim, Shark und Pirat vom den Harley-Friends - als Gäste hiessen wir willkommen: Zöbi auf FLHTK sowie Patrick als King of the Road. Der wichtigste Mann auf dem Platz war aber unser bewährter Lehrmeister - Roli Schmidiger. Er versteht es immer wieder, uns Jahr für Jahr vor neue Herausforderungen zu stellen. Parallel dazu festigt sich die Erkenntnis: Ausgelernt hat man nie!
Nach dem Kaffee machen wir uns auf den Weg ins Birsfelder Hafenareal wo schon bald konzentriert zu Werke gegangen wird. Nicht ohne aufwärmen natürlich, was zumindest unseren Präsi ziemlich ins Schwitzen bringt: Tenüerleichterung ist angesagt, Pulli und Halstuch werden im Topcase verstaut. In der Reihenfolge Lenkimpuls, Langsamfahren, Hanging-off, Slalom, Kreiseln, Gleichgewichtsübung bis Stillstand sowie Bremsmanöver werden wir geschult, bis der Gummi raucht und der Schweiss fliesst. Ein paar Bilder zum Event gibt es hier.
Nach knapp 3 Stunden beschliessen wir die Lektion wiederum in der Hard, bevor dann die heimische Garage auf direktem oder auch ziemlich kurvenreichem Weg aufgesucht wird. Alle hatten Spass - auch Roli - und vorbereitet, auch auf schwierigere Fahrsituationen in der Saison 2017, sind wir auch. Los geht's...