15.01.2011 - 5. Generalversammlung

Unsere 5. GVAm 15. Januar treffen wir uns zur 5. Generalversammlung in unserem neuen Stammlokal «Rebstock» in Muttenz wo uns Päuli Burger & Team willkommen heissen.

Alle 6 Mitglieder finden sich ein, nebst charmanter Begleitung. Ausserdem begrüssen wir Jérôme und Beat, welche im letzten Herbst provisorisch durch den Vorstand aufgenommen wurden. Speziell freuen tun wir uns immer wieder, wenn uns auch Passiv-Mitglieder ihre Aufwartung machen. So fanden sich an der diesjährigen GV Gina, Carmen, Lissy, Evelyn und Susi ein. Also auch hier: vollzähliges Erscheinen, was als prima Zeichen für unseren Verein betrachtet werden darf.
Das bebilderte GV-Programm hilft mit, den geschäftlichen Teil in kurzer Zeit abzuwickeln. Nach 34 Minuten waren die Geschäfte abgespuhlt, nicht ohne weitere Superlative natürlich: Sowohl Jérôme, wie auch Beat wurden mit den maximalen Stimmenzahlen definitiv in den Kreis der Harley-Friends, Switzerland aufgenommen und die Freude stand den beiden bei der Übergabe der Rücken-Patches sichtbar ins Gesicht geschrieben. Nun sind wir also 8 Freunde, welche sich auf eine tolle Harley-Saison 2011 freuen.
Als erstes Highlight des Jahres 2011 darf man getrost die Verpflegung und den Service im Rebstock bezeichnen. Àla-Carte durfte geordert werden und alle 16 Personen freuten sich über das gleichzeitig servierte Essen. Das klappte bei der Vorspeise ebenso, wie beim Hauptgang und dem Dessert. Châpeau!
Jetzt hat auch der Päuli eine kurze Verschnaufpause. Somit begrüsst er uns am Tisch und meldet sich spontan als weiteres Passiv-Mitglied. Wer weiss - vielleicht dürfen wir ihn ja auch mal auf seiner Harley auf einer Ausfahrt begrüssen. Jedenfalls erzählt er mit wässrigen Augen von seiner «Night Rod Special».
Nun findet noch ein munteres Sitzwechseln statt, schliesslich möchte man noch die eine, oder andere Idee andenken, vom nächsten Umbau erzählen oder vom anstehenden Fahrzeugwechsel. Die Saison kann also beginnen und bereits sind erste Termine im Kalender abrufbar.
Dass Jérômes Herz im V-Zylinder-Takt schlägt merken wir spätestens beim Verabschieden vor dem Rebstock: Genüsslich startet er seinen Hobel und entschwindet mit Gebrüll in die eisig kalte Nacht. Bilder von der GV finden sich in der Fotogalerie.

Copyright © 2014 Harley-Friends, Switzerland, designed by LX - Impressum Kontakt