LX

lx eglide

Ich heisse Alex. Köhli - oder kurz lx. Im Jahre 2002 kaufte ich meine erste Harley nachdem ich in frühen Jugendjahren schon während 10 Jahren auf Japanern rumgeheizt bin. Im 2011 folgte als aktueller Upgrade der Wechsel auf FLHTK. Die 1690ccm entwickeln Power aus dem Drehzahlkeller und schieben die Fuhre auch voll beladen locker über die Pässe. Ein gelungener Motor und ein toller Rahmen. 2003 war ich Gründungs- und Vorstandsmitglied des Basel Chapter Switzerland. Ich wollte etwas familiäres und so gründete ich die Harley-Friends Switzerland, deren Präsident ich bin.

   
Im 2009 schliesslich kam noch die sportlichste aller Harleys die das Werk je verlassen haben dazu: Die VRSCR Street Rod. Besondere Merkmale: 10 cm mehr Bodenfreiheit wie die V-Rod, Fussrasten mittig. Kurz: Ein netter Kurvenwetzer... lx streetrod
   
lx sardinien Die Jubiläums Ultra Classic begleitete uns zwischen April 2004 und Oktober 2010 auf über 54'000 Kilometern, in den Dolomiten, über viele Schweizer Pässe, an den Faaker See, durch den Schwarzwald und in den Vogesen, durch Südengland, in Deutschlands Norden bis nach Sylt und (siehe Foto) auch auf Sardinien. Eine treue Seele und etwas vom Besten, was man zum Tourenfahren zwischen die Schenkel klemmen kann.
   
Das war der Beginn - auf einer 1200-er Sporty. Es war eine geniale Zeit mit ihr! Sie war mein ganzer Stolz und der Anfang der grossen Leidenschaft für Harley-Davidson. lx sporty

 

zurück - next

Copyright © 2014 Harley-Friends, Switzerland, designed by LX - Impressum Kontakt